Severin Groebners Newsletter

UfO - Unerwartetes fiktionales Objekt


Es springt Dich an. Und da ist es. Das unerwartete fiktionale Objekt.
Es kann sogar Englisch, the unexpected fictional object.
Aber was ist es?

Ein Ding mit Geschichte.
Eine Galerie des Augenblicks, ein Sache mit Schicksal, ein extrem konkretes Irgendwie im Solala. Der Moment der Erkenntnis in der Unscheinbarkeit der vorüberschweifenden Zufälligkeit eines plötzlich betörenden Gegenstands. Ich glaub, einfacher kann man es nicht ausdrücken.

Also kurz gesagt, es ist das Drama im Augenblick, die Komödie im Auge des Betrachters und - natürlich - das Dings in der Sache.
Galerie to go von ©Severin Groebner

Termin merken: Ausstellungseröffnung 3.10.2021 Frankfurt am Main, Galerie KuK

Da stand er nun, einen Maßkrug in jeder Hand und kein Sitzplatz weit und breit.




Für sie war Christus überall




Die ständige Angst vor turban-tragenden Gewalttätern kann zu Paranoia führen.



hochhaus

Endlich hatte er den Platz für seine individuelle Entfaltung gefunden.